Kegelball “Trainer Toyfriend”

21,00  inkl. Mwst.

Silikon-Kugel zum Training des Beckenbodens

Vorrätig

Artikelnummer: 16680 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Diese gelbe Kugel ist gemacht für’s Beckenbodentraining, aus samtweichem und bodysafem Silikon. Besonders für Einsteiger*innen geeignet, da sie mit 32 Gramm zu den Leichtgewichten unter den Kegel Balls gehört.

Ein gut trainierter Beckenboden hat viele Vorteile, kann Inkontinzenz vorbeugen und auch dem sexuellen Genuss zuträglich sein. Die Durchblutung funktioniert bei trainierten Muskeln besser, und auch die orgasmischen Zuckungen können mit trainierten Muckis intensiver sein. Auch die Zirklusion eines Penis oder Toys kann kräftiger werden.

Kegelballs können einfach bei alltäglichen Bewegungen oder beim Work-Out in der Vagina getragen werden. Sobald die Kugel im Inneren ist, wird die Muskulatur automatisch anfangen zu arbeiten. Achtet aber darauf, die Kugel nicht zu lange zu tragen, den Muskel nicht direkt zu stark zu beanspruchen (Muskelkater ist hier nicht erwünscht), und sorgt auch für genügend Entspannung nach der Anspannung.

Zum Einführen kann ein Tropfen wasserbasiertes Gleitgel angenehm sein, z.B. das H2O von Sliquid.

Obacht: Bei einem untrainierten, aber verspannten Beckenboden ist ein Training mit Kegelballs keine gute Idee. Dann sollte sich zuerst der Lösung der Verspannungen gewidmet werden, danach kann dann eine Stärkung der Muskulatur beginnen.

Größe: 26 x 31 x 100mm
Farbe: Gelb
Material: Silikon (bodysafe)
Gewicht: 32 Gramm