Buch: Porno. Eine unverschämte Analyse – von: Madita Oeming

20,00  inkl. Mwst.

Vorrätig

Artikelnummer: 19422 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Verlagstext:

In der Minute, die Sie brauchen, um diesen Text zu lesen, besuchen rund 100.000 Menschen weltweit die Seite pornhub.com. Etwa 85 Prozent aller Männer und gut ein Drittel aller Frauen in Deutschland konsumieren Pornos. Längst sind sie Teil unserer Alltagskultur geworden – und zugleich ein Tabuthema geblieben. Angst, Scham und fehlendes Wissen stehen einem offenen Dialog im Weg, ob im Privaten oder in der öffentlichen Debatte. Das will dieses Buch ändern. Es eröffnet einen Raum, in dem das Sprechen und Nachdenken über Pornos möglich wird. Fernab von Panikmache oder Sensationslust, aber ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, beantwortet es, was wir mit Pornos machen, was sie mit uns machen und welchen Platz sie in unserer Gesellschaft haben. Madita Oeming zeigt in dieser längst überfälligen Gegenwartsanalyse, dass ein reflektierter und zugleich gelassener Umgang gelingen kann, und was wir gewinnen, wenn wir endlich über Pornos reden – ein politisches und persönliches, ein unverschämtes Buch.

«Ich warte seit Jahren auf dieses Buch!» (Mithu Sanyal)

 


  • Erscheinungsdatum: 2023
  • Seitenanzahl: 240
  • Einbandart: Hardcover
  • Sprache: deutsch
  • ISBN: 9783499012334
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Maße: 21,1/14,2/2,5 cm
  • Gewicht: 225 Gramm

Hast du eine Frage zum Produkt?